Skip to main content

Was ist Kraken?

Kraken ist eine amerikanische Krypto Exchange die es ermöglicht Fiatzahlung in Krytowährung zu tauschen. Gleichzeitig ist Kraken eine Börse auf der es erlaubt ist unterschiedliche Kryptowährungen zu handeln.

Warum braucht man Kraken?

Es ist nicht unbedingt so dass die Krakenseite gebraucht wird. Was allerdings notwendig ist um Euro oder Dollareinzahlung zu tätigen ist ein Seite wie Kraken. Eine Seite auf der jeder Kryptointeressierte Fiatwährung einzahlen kann. Weitere Anbieter sind Bitpanda aus Österreich oder die Seite Bitcoin.de aus Deutschland.



Welche Währungen kann ich auf Kraken tauschen?

Es werden Einzahlung von Yen, Euro, Dollar und Pfund ermöglicht. Dafür können sie auf Kraken Bitcoin, Litecoin, Monero, Ethereum, Ripple, Dash und ZCash kaufen. Der Kauf erfolgt zu aktuellen Marktpreis abzüglich einer Gebühr für Kraken. Sie können ganz normal mit einer SEPA Überweisung auf der Plattform einzahlen. Wir empfehlen hierbei ein Konto bei der Fidorbank zu eröffnen. Diese Bank arbeitet auch mit Bitcoin.de zusammen und erlaubt explizit eine Einzahlung auf Kryptobörsen. Das dort eröffnete Konto können sie bei einem Rücktausch auch gleich als Auszahlungskonto nutzen.

Welche Gebühren fallen beim Krakenkauf an?

Nach Ihrer Verifizierung können sie Euro oder eine andere Währung einzahlen. Für die Einzahlung entrichten sie eine Gebühr an Kraken. Die Höhe der Gebühr ist von ihrem Einzahlungsbetrag abhängig. Kraken erhält je Einzahlung bis 50000 Euro eine Gebühr von 0,26%. Bei größeren Einzahlungssummen sinkt die Gebühr. Beispielsweise zahlen sie bis 100000 Euro nur noch 0,24% der Summe. Das staffelt sich runter bis zu einer kostenlosen Einzahlung ab 10 Millionen.



Wie erfolgt die Anmeldung bei Kraken?

Sie gehen auf die Startseite und melden sich bei Kraken.com mit einer eMailadresse und einem Passwort an. Kurz danach erhalten sie eine eMail zur Bestätigung. Im Anschluss erfolgt die Verifizierung. Dafür benötigen sie einen aktuellen und gültigen Personalausweis und eine Rechnung mit Ihrem Namen. In Einzelfällen kann es dazu kommen dass sie weitere Papiere vorweisen müssen. Nach Abschluss der Verifizierung können sie mit der Einzahlung bzw. mit dem Handel von Coins oder Token beginnen.

Welche Möglichkeiten außer Kraken habe ich?

Neben den bereits erwähnten Anbietern wie Bitpanda und Bitcoin.de haben sie noch viele weitere Anbieter. Wir listen sie in loser Reihenfolge ohne Wertung auf.

Wir werden alle anderen Anbieter vorstellen sodass sie sich ein umfassendes Bild machen können und den für sie besten wählen.

Welche Sicherheitsvorkehrungen soll ich auf Kraken treffen?

Wichtig und als erstes aktivieren sie die 2 Wege Authentifizierung von Google. Das ist vergleichbar mit einem PIN Verfahren bei einer Bank. Sie installieren sich die App auf dem Handy und erhalten vor jedem Versand ein neues 6stelliges Zahlenpasswort mit dem sie die Transaktion bestätigen.

Des Weiteren erhalten sie zusätzlich ein eMail mit der sie die Transaktion ebenfalls bestätigen. Diese beiden Maßnahmen sichern ihr Krakenkonto schon einmal ab.

Wie ist der Krakensupport?

Im Laufe der letzten Monate ist der Support sehr schlecht geworden. Der Ansturm neuer User hat die Seite in den Grenzbereich geführt. Sie sollten bei einer eMail an den Support Zeit mitbringen. Die Antwort kann schon einmal einige Tage dauern.

Ist Kraken zu empfehlen?

Vom ehemaligen Marktführer ist Kraken um Lauf der letzten Monate ins graue Mittelfeld gerutscht. Es gibt immer wieder Skandale um die Seite. Es gibt immer mal wieder Ausfälle der Seite bei denen gerade Personen die vom Traden leben keinen Zugriff auf ihre Coins haben. Zusätzlich erschweren DDOS Angriffen die Tätigkeit der Seite. Die Sicherheitsstandards sind aber als gut zu bezeichnen. Um Euro oder Dollar einzuzahlen und von dort dann zu einer Kryptobörse wie Kucoin oder Bitfinex zu senden ist Kraken aber gut. Im Vergleich zu ähnlichen Anbietern ist Kraken nicht teurer. Für uns wäre aber Kraken.com nicht die erste Wahl.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen