Skip to main content

Was ist Cobinhood?

Cobinhood ist eine relativ neue Krypto Exchange die es ermöglicht unterschiedliche Kryptowährungen zu handeln. Des Weiteren ist der Handel von Krypto Assets mit Devisen, Aktien, Edelmetallen und Rohstoffen. Dies soll ab dem 3. Quartal 2018 ermöglicht werden. Stand Januar 2018 ist der Handel mit unterschiedlichen Kryptowährungen möglich.

Was macht Cobinwood so anders?

Es ist die erste dezentralisierte Krytocoin-Exchange die keine Gebühren verlangt. Die meisten Börsen verlangen bis zu 0,2% Tradinggebühr.

Im Gegensatz zu allen anderen zentralisierten Börsen erhöht dies die Sicherheit um ein Vielfaches. Die Wahrscheinlichkeit eines gelungenen Hackerangriffes wird durch den dezentralisierten Aufbau deutlich verringert. Eine Schließung der Börse aus welchen Gründen auch immer sorgt hier nicht für den Verlust der vorhandenen Coins.

Einzahlung von Fiatgeld wird möglich. Die meisten Börsen bieten dies nicht an, so dass nur der Wechsel von Fiat >BTC>Versand zur Börse bleibt. Dies ist mit zusätzlichen Gebühren verbunden. Wenn eine direkte Einzahlung möglich ist werden die vorhandenen Wechselseiten wie Kraken rausgenommen.




Wie ist der Cobinhood Support?

Im Gegensatz zu den meisten Börsen bietet Cobinhood einen Support in 10 unterschiedlichen Sprachen. Damit werden über 90% der Weltbevölkerung abgedeckt. Wer z.B. in Deutsch sein Problem schildert erhält trotzdem eine Antwort. Dies sorgt für zusätzliche Sicherheit bei neu beginnenden Kryptonutzern die im englischen nicht sicher sind. Die Reaktionszeit beim eMails Support erfolgt innerhalb weniger Stunden. Die Telegram Gruppe wird aktiv geleitet und kann für kurzfristige Probleme genutzt werden.

Seit wann gibt es Cobinwood?

Cobinwood startete im September 2017 mit einer eigenen ICO. Hierbei wurden 500 Millionen Tokens verteilt. Am 01.09.2019 kostet ein Token COB etwa 5 Cent. 3 Monate später hat sich Tokenpreis sich auf über 1 Dollar erhöht. Das auf Cobinhood gehandelte Gesamtvolumen beläuft sich auf etwa 3,5 Millionen Dollar. Hier hat die Börse noch massiv Spiel nach oben denn die großen Börsen handeln bis zu 500 Millionen Dollar oder mehr in 24h.




Wie will sich Cobinwood finanzieren?

Im Gegensatz zu allen anderen Börsen bleibt der Handel kostenlos. Dies ist für professionelle Händler ein echter Zugewinn. Cobinhood wird über andere Geschäftszweige eine Refinanzierung starten. Hierzu gehören eine prozentuale Beteiligung der Börsen an Margin Trading Geschäfte. Hierbei können Kunden Geld oder Coins verleihen die von den Margintradern zum Handel genutzt werden. Hierfür ist eine Gebühr fällig. Von dieser Gebühr erhält Cobinwood, genau wie der Verleiher, einen Anteil.

Kurz: Wer mit eigenem Geld handelt zahlt nichts. Wer Margintrading ( bei Cobinhood bis 10fach möglich) machen möchte zahlt für die geliehenen Gelder Zinsen die in Teilen Cobinwood zur Refinanzierung gehören.

Zusätzlich plant Cobinwood einen Premiumservices Namens „Prime“. Dieser soll Mitte/Ende 2018 eingeführt werden. Dieser Services soll als Jahresabonnement angeboten werden. Die Käufer dieses Abonnement erhalten dafür eine Erhöhung des Leverage (Hebelwirkung beim Marginhandel) sowie andere Tradingvorteile. Zusätzlich sind im Abonnement ein besserer Kundendienst sowie ein Ansprechpartner enthalten.

Auch Banken und Fonds werden mit dem Prime Abonnement angesprochen. Da auch Aktien und Future sowie Rohstoffhandel geplant sind, werden Banken ganz genau hinschauen. Der geplante Hochfrequenzhandel erlaubt es die Cobinhood Server so zu nutzen wie es heute im Börsenhandel möglich ist. Die Matching Engine von Cobinhood verarbeitet Millionen von Aufträgen innerhalb von wenigen Millisekunden. Seit Start ist Cobinhood-System auf eine bestmögliche Handelsfähigkeit ausgelegt.

Cobinhood als ICO Anbieter

Es werden immer wieder ICO neu auf den Markt gebracht. Neue ICO haben es schwer an etablierten Börsen einen Handelsplatz zu erhalten. Die Kosten sind sehr hoch so das neue ICO erst über kleinere Börsen mit schlechterem Sicherheitsstandard gehandelt werden. Dies ändert sich. Cobinhood ist in der Lage Startups oder ICO selber zu prüfen und deren Start zu ermöglichen. Wenn dieser ICO bei Cobinhood erfolgt ist sofort nach Beendigung des ICO ein Handel bei Cobinhood möglich.

Eigene Kryptowährung von Cobinhood

Mit dem Cobinhood ICO wurden 500 Millionen COB verteilt. Diese Börseneigenen Coins sind ebenfalls auf der Börse handelbar. Der aktuelle Wert liegt bei 1 Dollar je COB. Tokenbesitzer haben noch weitere Vorteile. Sie erhalten eine Ermäßigung bei Marginhandel auf die anfallenden Darlehenszinsen von 50%. Zusätzlich besteht die Möglichkeit eines vergünstigten Einkaufes von neuen ICO Token die bei Cobinhood an die Börse gebracht werden. Nicht zu vergessen ist der wahrscheinlich Anstieg des Tokenpreises der COB.

Wie es um die Sicherheit bei Cobinwood bestellt?

Aufgrund der Dezentralisierung der Börse ist ein Hackerangriff und der Verlust der darauf liegenden Coins deutlich geringer als bei anderen Börsen. Von allen Einlagen werden 98% in sogenannten Coldwallets hinterlegt sein. Das bedeutet dass sie offline ohne Internetzugang gelagert sind, was einen Verlust ausschließt. Die letzten 2% werden für den Handel genutzt und sind durch eine Versicherung abgesichert. Die extern gespeicherten Coins sind in geografisch verteilten Offline-Multisig-Vault hinterlegt. Eine Öffnung ist erst möglich wenn mindestens 5 der 8 Sicherheitsmodule genutzt werden. Vergleichend hat damit Cobinwood eine neue Stufe der Sicherheit erreicht. Zusätzlich ist eine 2-Wege Authentisierung durch Google möglich. Dieses „PIN“ Verfahren sorgt zusätzlich für Sicherheit bei jeder Transaktion.

Welche Vorteile hat Cobinwood heute schon?

  • sehr schneller Handel
  • Gebührenfrei
  • sehr hoher Sicherheitsstandard
  • Margin Handel
  • ICO Anbieter
  • Versicherungsschutz für Coins
  • Dezentrale Börse
  • 24/7 Support

Was ist alles geplant bei Cobinwood?

  • Einzahlungsmöglichkeit von Fiatgeld
  • Handel von Rohstoffen und Aktien

Fazit zu Cobinhood

Das Team und der Ansatz sind vielversprechend. Sollte sich die Börse wie geplant entwickeln steht dem Wachstum nichts mehr im Weg was sich auch direkt auf den COB Kurs auswirkt. Eine Investition in die Börse und in den dazugehörigen Coin verspricht sowohl kurz- als auch mittelfristig ein Erfolg zu werden.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen